soundinglinz.at ist ein Projekt der Linzer Klangwolke 2020.
Die Klangwolke 2020 Sounding Linz fand am 12.9.2020 in ganz Linz statt.
Das Klangwolkenprogramm zum Nachlesen finden Sie hier.
Das Klangwolkenvideo Sounding Linz können Sie hier nachhören und -sehen.

 
Klingelwelle: 1. Kidical Mass - Foto: Violetta Walkolbinger

Klingelwellen

Klingelwelle am Klangwolkentag von 13 – 16 Uhr

Klingelwelle für Kinder, Eltern und Genußradler*innen – Alle sind eingeladen, mit Rad und möglichst vielen Radklingeln teilzunehmen. Der Rundkurs hat folgenden Verlauf: Goethe-, Dinghofer-, Elisabeth-, Museumstraße, Graben, Promenade, Herren-, Stockhof-, Coulin-, Gärtner-, Stelzhamer- und wieder in die Goethestraße. In Zusammenarbeit mit der Radlobby Oberösterreich findet das 1.Kidical Mass statt.

Klingelwelle: 1. Kidical Mass - Foto: Violetta Walkolbinger
Route von 13 - 16 Uhr

Klingelwelle zur Klangwolke von 20 – 21 Uhr

Die rollende Klingelwelle
Nur per Voranmeldung, Treffpunkt: Parkplatz Leiner 19:30
Die Einladung zur rollenden Klingelwelle ergeht vorrangig an gute, erfahrene Radler*innen, die zügig ihre Runden drehen, bis sie im Peloton zum Brucknerhaus fahren. An markierten Orten wird herzhaft geklingelt.

Kurs: Anzengruber-, Wiener Straße, Bahnhof-, Friedhof-, Lenau- und Anzengruberstraße.

Route von 20 - 21 Uhr

Schön, dass Sie sich Zeit für die Klangwolke 2020 Sounding Linz nehmen konnten. Der 12.9. war ein sonniger Tag und wir hoffen, dass Sie wunderbare Klangorte entdecken konnten. Die Sound Map wird von der Kunstuniversität Linz weiter gepflegt, schauen Sie ab und wann vorbei um neue Linzklänge zu entdecken.

Klingelwelle: 1. Kidical Mass - Foto: Violetta Walkolbinger
Klingelwelle: 1. Kidical Mass - Foto: Violetta Walkolbinger

Nennen Sie uns Ihren Lieblingsklang!

Ein Projekt der Klangwolke 2020